Zur Partnerkonferenz Business Agility Day

Christian Golder

Chief Product Officer

Adaptiv und innovativ in Zeiten von "Fast Forward"-Disruption

Schon Digitalisierung und VUCA-Umfeld setzen Unternehmen einer in ihrer Geschwindigkeit und Komplexität bisher nie da gewesenen disruptiven Veränderung aus. Die Corona-Krise setzt hier noch eins oben drauf – eine Disruption auf „Fast Forward“ sozusagen. Seit dem Lockdown konnte man beobachten, dass einige Unternehmen in der Lage waren, ihre Produkte und Services sehr schnell auf die neue Situation zu adaptieren. Sie konnten ihre Kunden trotz der radikal veränderten Situation und grosser Herausforderungen in Kürze mit teils gar noch erweiterten Kundenwerten bedienen. Wettbewerber im gleichen Markt taten sich deutlich schwerer und sind heute in erheblichen Schwierigkeiten. Was macht den Unterschied zwischen diesen Firmen aus? Wir wollen aufzeigen, welche Fähigkeiten unerlässlich sind, um die erforderliche Business Agilität zu erreichen und zeigen eine Einschätzung, wie es aktuell darum bestellt ist.

Short Bio

Christian Golder ist bei SwissQ Consultant, Change Agent und Coach für Themen wie Digitale Strategie, Business Innovation, Business Agility und Product Management. Zudem ist er als Chief Product Officer und Mitglied der Geschäftsleitung zuständig für alle Fach Units von SwissQ. Gemeinsam mit den entsprechenden Teams ist er verantwortlich für SwissQ’s Services Innovation und die Weiterentwicklung der strategischen SwissQ Themenführerschaft. Christian’s Passion liegt darin, Teams zu kreieren, die Unternehmungen helfen, ihre neudefinierten Nordsterne im digitalen Zeitalter zu erreichen.