To partner conference Business Agility Day

Dave Brupbacher & Dr. Monika Friedrich-Nishio

Leiter der globalen IT Operations | Agile Coach & Consultant

Ist Agilität letztendlich doch nur eine Management-Mode?

Seit mehr als zehn Jahren ist ‘agile’ ein grosser Trend, dem man sich nicht entziehen kann. Nach vergangenen “Management-Moden” wie Total Quality Management, Business Process Reengineering, Six-Sigma, Balanced Scorecard, Lean Management, Kaizen fragt man sich natürlich, was als nächstes kommt. Dieser spannende Bericht erzählt die Geschichte von agilen Champions, die Agilität als Chance verstanden, um ambivalente Prinzipien in Synergie zu nutzen. SIX ging den agilen Weg und schaffte es erfolgreich zu sein, ohne die für Finanzsysteme überlebenswichtige Stabilität zu gefährden. Das Geheimnis war und ist, Agilität nicht mit fehlender Stabilität zu verwechseln und End2End Verantwortung über alle Layers hinweg zu etablieren. Wie das konkret ging, erfahren Sie in unserem spannenden Vortrag.

Short Bio

Dave Brupbacher, Leiter Global IT Operations bei SIX Group AG: Seine 3 Hauptthemen sind Infrastrukturkodierung, Automatisierung, Kultur- und Kompetenzwandel in operativen Teams für systemrelevante Dienstleistungen wie Börsen, Wertpapier- und alle Arten der Zahlungsverarbeitung. Er ist eine erfahrene Führungspersönlichkeit im IT-Betrieb und in der Softwareentwicklung mit einer nachgewiesenen Arbeitsgeschichte in der Finanzdienstleistungsbranche. Dave ist ein Befürworter und Treiber von DevOps für hochskalierbare Infrastrukturen (z.B. OpenShift). Seine Freunde sagen, dass er eine motivierende Führungspersönlichkeit im Spannungsfeld zwischen Innovation und Kostenmanagement ist und die Open-Source-Gemeinschaft unterstützt.

Monika Friedrich-Nishio arbeitet als Agile Consultant & Coach bei ti&m. Dabei unterstützt sie Organisationen und Teams in verschiedenen agilen Belangen und steht ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Als promovierte Innovationsökonomin, u.a. Studium bei Prof. Nonaka, Begründer von Scrum, die im Bereich Transformation seit mehr als 20 Jahren arbeitet, weiss sie, wie wichtig die Begleitung von Veränderungen ist.