Servant Leader – das unentdeckte Fabelwesen der Arbeit 4.0?

ALD18-Thomas Albicker

Thomas Albicker

Lufthansa

Yetis, Einhörner oder das Ungeheuer von Loch Ness – alles Geschöpfe, die durch die Phantasie des Menschen erzeugt, deren Existenz aber nie belegt werden konnte. Schaut man sich aktuelle Studien über den «State of agile» an, so kann man immer wieder feststellen, dass agile Transformationen immer wieder am «Werte-Clash» mit der traditionellen Organisation scheitern. Setzt Agilität auf ein Fabelwesen, welches in der Realität nicht existieren kann? Oder, gibt es doch noch Strategien, welche dem Servant Leader eine verheissungsvolle Zukunft garantieren?